PC-Hilfe-MK - Kostenlose PC Hilfe (http://www.pc-hilfe-mk.eu/index.php)
- Webseitenerstellung & Co (http://www.pc-hilfe-mk.eu/board.php?boardid=47)
-- Anleitungen, Tipps & Tricks (http://www.pc-hilfe-mk.eu/board.php?boardid=48)
--- Webspace: kostenlos oder kostenpflichtig? (http://www.pc-hilfe-mk.eu/thread.php?threadid=702)


Geschrieben von Mario am 08.05.2009 um 17:21:

Fragezeichen Webspace: kostenlos oder kostenpflichtig?

Webspace: kostenlos oder kostenpflichtig?

Um eine Webseite zu betreiben benötigt man Speicherplatz (Webspace) im Internet.
Allerdings gibt es mittlerweile unzählige Anbieter (Hoster) und zahllose Angebote.
Worauf ist bei der Wahl des Webspaces zu achten?
Zunächst stellt sich die Frage, ob man seine Seite auf einen kostenlosen oder kostenpflichtigen Webspace betreiben möchte.

Kostenloser Webspace gibt es zwar massig im Internet, doch nur wenige Anbieter sind empfehlenswert.
Der Vorteil dabei ist, das man nichts bezahlen muss.
Die Nachteile:
- bei vielen Anbietern wird Werbung (meistens Layer) eingeblendet
- es liegen zuviele Benutzer auf einen Server, wodurch die Geschwindigkeit und der Seitenaufbau leiden
- meistens kein richtiger Support
- keine eigene Domain
- oft nur begrenzter Traffic
- man wird schneller raus geworfen (gekickt)

Ein werbefreier Anbieter mit genügend Speicherplatz und unbegrenztem Traffic ist bplaced.
Hier liegen aber meistens viele Benutzer auf einen Server und der Seitenaufbau lahmt.
Trotzdem reicht es erst mal zum Testen.


Der kostenpflichtige Webspace hat eigentlich nur einen Nachteil: er kostet Geld.
Die Vorteile sind:
- mindestens eine Domain inklusive
- meistens unbegrenzter Traffic
- besserer Support
- begrenzte Anzahl an Benutzern auf einen Server
Empfehlen kann ich All-Inkl. Es gibt zwar günstigere Anbieter, jedoch hat dieser nur einen Monat Kündigungsfrist, einen hervorragenden Support und so gut wie keine Ausfälle.

Wer z.B. eine Firmenseite erstellen möchte, der sollte auf jeden Fall zum kostenpflichtigen Webspace greifen.


Was muss ein vernünftiger Webspace bieten?
Auf jeden Fall genügend Speicherplatz und ausreichend Traffic (möglichst unbegrenzt).
Vom Vorteil wäre auch, wenn eine Domain enthalten ist.
Ferner sollte es mindestens einen FTP-Zugang geben, damit man seine Seite und Dateien hochladen kann.
Sachen wie PHP, MySQL, E-Mail-Konten usw. sind zwar nicht zwingend notwendig für eine einfache Webseite, doch sollten diese Dinge trotzdem enthalten sein (um z.B. später ein Forum zu installieren).


Wieviel Speicherplatz wird benötigt?
Das hängt eigentlich vom Umfang der Webseite ab. Eine normale Seite mit wenigen Bildern benötigt zwischen 100 und 250 MB.
Da ist aber dann noch genügend Platz übrig.
Eine Seite mit vielen Bildern (z.B. eine Fotogalerie) benötigt natürlich entsprechend mehr.


Wieviel Traffic braucht man?
Nicht jeder Webspace hat unbegrenzten Traffic inklusive. Oft gibt es 25, 50 oder 100 Gigabyte (GB) Traffic und den Rest muss man dann extra bezahlen.
Traffic wird verursacht, wenn man seine Seite hochlädt, wenn man diese aufruft oder wenn etwas herunter geladen wird.
Je mehr Bilder, desto höher der Traffic.
Eine mittelgroße Seite mit durchschnittlichen Besucherzahlen verursacht einen Traffic von ca. 5 bis 10 GB pro Monat.
Wohl gemerkt: mittelgroß. Kleinere Seiten, die weniger besucht werden haben entsprechend weniger. Hier kann der Traffic deutlich unter 5 GB liegen.


Es gibt zwar noch die Möglichkeit, einen Server zu mieten - aber das ist für eine einzelne Seite völlig unnötig.



Geschrieben von Flughund am 07.05.2011 um 17:38:

 

hallo zusammen großes Grinsen


wer noch was günstiges sucht? für den habe ich hier mal einen Link

100GB Web speicher

Nun All-Inkl. ist auch keine schlechte Wahl.. ich bin seite Jahren schon bei

www.goneo.de und bin damit sehr Zufrieden.




Liebe Grüße
Flughund


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH